HOME | IMPRESSUM 
  Kongress    Programm    Anmeldung VFK2017    Partner    News & Presse  

Konzept und Ziel

Nach erfolgreichen Veranstaltungen in den vergangenen Jahren,
mit jeweils über 100 Teilnehmern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und darüber hinaus, setzt das Virtual Dimension Center TZ St. Georgen seine Aktivitäten zur Bildung eines internationalen Brandbekämpfungs- und Katastrophenschutzzentrums auch in diesem Jahr fort.

Der 2-tägige Kongress bietet eine Kommunikationsplattform für  Entscheidungsträger mit führenden Forschungseinrichtungen und Entwicklungspartnern.

Eine begleitende Fachausstellung stärkt den gegenseitigen Erfahrungsaustausch und gibt einen Überblick über heute verfügbare Technologien in Brand- und Katastrophenschutz.

Eine Exkursion in interessante Einrichtungen, u.a. in Trainingscenter für Einsatzkräfte, Sicherheitsabteilungen von Atomkraftwerken oder Vergnügungsparks u.v.m., bietet jeweils den notwendigen Praxisbezug am zweiten Veranstaltungstag.

Die Veranstaltung richtet sich an:

- Vertreter der Feuerwehren und Rettungsorganisationen aus Training, Ausbildung und Praxis

- Vertreter öffentlicher Einrichtungen, Ministerien und Institutionen im Bereich Brand- und Katastrophenschutz

- Verkehrs- und Umweltexperten

- Vertreter aus Forschung und Lehre im Bereich Safety & Security

- Experten von Serious Gaming-, Simulations- und Visualisierungslösungen

- Experten von Virtual Reality Anwendungen im Bereich Safety & Security

 

Bei Fragen und Anregungen nehmen Sie bitte unter kongress@virtual-fires.de mit uns Kontakt auf.